Kreuzfahrtangebote

- Kreuzfahrtschnäppchen

Kreuzfahrten

- Schnupperkreuzfahrt

- Minikreuzfahrt (allgemein)

- Minikreuzfahrt Kiel-Oslo

Kreuzfahrthafen Abfahrt

- Hafen Genua

- Hafen Savona

- Hafen Venedig

- Kreuzfahrten ab Hamburg

- Kreuzfahrten ab Kiel

- Kreuzfahrten ab Warnemünde

Beliebte Reedereien

- AIDA Kreuzfahrten

- Costa Kreuzfahrten

- MSC Kreuzfahrten

- TUI Cruises Kreuzfahrten

Beliebte Fahrgebiete

- Kreuzfahrt Kanaren

- Kreuzfahrtziele Kanaren

- Kreuzfahrt Karibik

- Kreuzfahrt Mittelmeer

- Östliches Mittelmeer

- Westliches Mittelmeer

Kreuzfahrttipps

- Die optimale Kabine

- Die optimale Route

- Tendern

- Welches Kreuzfahrtschiff buchen?

Service

- Minikreuzfahrt & Kreuzfahrt

- Impressum & Kontakt

Kreuzfahrt Mittelmeer 2018, 2019 & 2020 Mittelmeerkreuzfahrt

Mittelmeerkreuzfahrt: Infos & Angebote; Kreuzfahrt Mittelmeer 2018, 2019, 2020

Wer sich für eine Mittelmeerkreuzfahrt entscheidet, der findet eine große Auswahl an Schiffen und Routen vor, aus denen er sich die passende Kreuzfahrt im Mittelmeer aussuchen kann.

Im Vergleich die passende Kreuzfahrt Mittelmeer 2018, 2019, 2020 finden & buchen

Hier gibt es Angebote direkt auf der Website von AIDA

Diese Kreuzfahrtregion ist nicht nur wegen des meist schönen Wetters beliebt, sondern auch wegen der vielen interessanten Reiseziele. Grundsätzlich unterscheidet man hier jedoch noch einmal zwischen den Regionen östliches Mittelmeer und westliches Mittelmeer, denn nur wenige Routen führen durch beide Regionen.

Kreuzfahrt östliches Mittelmeer

Kreuzfahrten in dieser Region starten größtenteils in Venedig, das man auch mit dem eigenen Auto erreichen kann, und damit auch mit einer beeindruckenden Ausfahrt mitten durch die Stadt, direkt vorbei am Markusplatz. Doch auch bei der Rückkehr sollte man unbedingt früh aufstehen, denn morgens, wenn die Stadt größtenteils noch schläft, kann man Venedig in Ruhe beobachten und genießen.

Ein weiterer, regelmäßiger Abfahrtshafen ist Malta, denn von dort starten in erster Linie die Schiffe der Mein Schiff Flotte.

Außerdem ist Antalya gelegentlich Ausgangspunkt einer Mittelmeerkreuzfahrt. Beliebte Länder sind auf diesen Routen Italien, Kroatien, Griechenland und die Türkei.

Die wichtigsten Reiseziele bzw. Häfen in dieser Region sind Venedig, Santorin, Piräus (Athen), Mykonos, Korfu, Katakolon (Olympia), Dubrovnik, Split, Zadar, Kotor, Bari, Bodrum sowie Catania (Sizilien) und Valletta (Malta).

Kreuzfahrt westliches Mittelmeer

Wer das westliche Mittelmeer für seine Mittelmeerkreuzfahrt auswählt, der findet das größte Angebot für die relativ kurze Anreise mit dem eigenen Auto in Genua vor. Darüber hinaus gibt es auf dem Festland auch noch die Möglichkeit eine Kreuzfahrt im Mittelmeer in Savona, La Spezia, Civitavecchia (Rom), Marseille oder Barcelona zu beginnen. In Barcelona hat man sogar noch mehr Auswahl als in Genua, allerdings reisen hier nur wenige Urlauber mit dem eigenen PKW an, da die Flugverbindungen sehr gut sind.

Ein weiterer sehr beliebter Kreuzfahrthafen als Abfahrtsort befindet sich auf Mallorca, denn von hier aus starten vor allem sehr viele Reisen mit den AIDA Schiffen. Außerdem starten auch einige Routen der Mein Schiff Flotte von Malta aus ins westliche Mittelmeer.

Beliebte Länder sind in dieser Region natürlich in erster Linie Italien, Frankreich und Spanien, sowie Malta. Es gibt aber auch Routen die Marokko oder Portugal mit einbeziehen.

Die wichtigsten Reiseziele bzw. Häfen sind neben den schon genannten Genua, Savona, La Spezia (Ligurien & Toskana), Civitavecchia (Rom), Marseille, Barcelona, Mallorca und Valletta (Malta) u. a. Cannes, Neapel, Livorno, Ajaccio (Korsika), Olbia (Sardinien), Palermo (Sizilien), Menorca, Ibiza, Valencia, Malaga und Casablanca.